Bodenseehymne SEE SEHN

Sie hatte furchtbares Heimweh. Als Hanna den Refrain zu „See sehn" in ihr Notizbuch schrieb, war sie zum Studium in Holland - und somit weit weg von ihrer Heimat. Die 27-jährige ist am Untersee groß geworden. Inzwischen wohnt sie in Münster. Mit ihrer Sehnsucht nach dem Bodensee steckte sie ihre Bandkollegen von Spielraum an, die aus der Notiz später einen Song machten. Die poppig-sonnige Nummer hat Ohrwurmpotential - und der Bodensee eine neue Hymne. „Ich möcht gern wieder den See sehn, wo jedem Anfang ein Zauber inne wohnt", der Text spricht Gästen und Einheimischen gleichermaßen aus der Seele.

Die Band Spielraum:

Hanna - Gesang (aufgewachsen am Untersee)
Phil - Keyboards (Hannas großer Bruder, deswegen auch aufgewachsen am Untersee)
Matthias - Bass (aus dem Münsterland)
Rolf - Drums (aus Oberfranken)

Aktuell wohnen alle in und um Münster. Wenn sie Konzerte am Bodensee spielen, können die vier auf die perfekte Infrastruktur zurückgreifen, die Band übernachtet dann am liebsten bei Hannas und Phils Eltern. Wenn ihr mehr über Spielraum wissen möchtet, besucht die Band doch auf www.facebook.de/deinspielraum oder noch besser auf einem ihrer Konzerte.

Klingelton SEE SEHN

See sehn gibt's natürlich auch zum Download